Gloriana

"Wild at Heart" und "(Kissed You) Good Night" sind die größten Erfolge der Country-Band Gloriana

Nachdem sie sich durch einige Auftritte in kleinen Clubs in North Carolina etabliert hatten, zogen die Brüder Mike Gossin und Tom Gossin im Jahre 2007 nach Nashville, wo sie sich wenig später mit Rachel Reinert zusammen taten. Als Trio auftretend lernten sie dann bei einem Auftritt im Nashviller Club 3rd & Lindsleys Cheyenne Kimball kennen, welche im Publikum war. Sie fügte musikalisch mit ihrer Mandoline und stimmlich die letzte Zutat hinzu, welche den Sound von Gloriana ausmacht.

Sechs Monate intensiver Proben folgten, bevor Gloriana ihr Demo unter anderem an die Emblem Music Group sendeten. Matt Serletic, der Gründer des damals noch neuen Labels, antwortete sofort und begrüßte das Quartett als Newcomer in seiner Firma. Des Weiteren leitete Seretic alle Schritte in die Wege, damit die Arbeiten am ersten Album von Gloriana fortschreiten konnten. Zusammen mit Stephanie Bentley und Josh Kear schrieb der Label-Boss auch die erste Single der Country-Band, "Wild at Heart". Solider, leicht rockiger Sound wurden zu einem Markenzeichen von Gloriana, welche über den ruhelosen Rhythmus der Musik immer wieder neue Höhen in der Intensität fanden.

Außerdem schöpft die Band sehr von den musikalischen Einflüssen der einzelnen Mitglieder, welche von Ryan Adams über Fleetwood Mac bis hin zu Keith Urban reichen.

Das selbstbetitlte Debüt-Album "Gloriana" (2009)

Mit der Single "Wild at Heart", die in den Billboard Hot Country Songs Charts bis auf Platz 15 kletterte und mittlerweile Gold, für 500.000 digitale Downloads in den USA erhielt, veröffentlichte Gloriana am 4. August 2009 ihr selbstbetitelte Debüt-Album. Der Silberling "Gloriana" stieg bis auf Platz 2 der Billboard Country Album Charts und schaffte es sogar in die australischen Charts bis auf Platz 43.

Kurz nach der Album-Veröffentlichung schickten Gloriana den Song "How Far Do You Wanna Go?" an die Country-Radio-Stationen. Der Song stieg aber nur bis auf Platz 36 der Billboard Hot Country Songs Charts. Auch die 2010 ausgekoppelte dritte Single von Gloriana, "The World Is Ours Tonight", war nicht erfolgreicher und kam über Platz 37 nicht hinaus.

2010 wählten die Mitglieder der Academy of Country Music Gloriana zur Top New Vocal Group.

Das Nachfolge-Album "A Thousand Miles Left Behind" (2012)

Am 28. März 2011 schickten Gloriana den Song "Wanna Take You Home" an die Radio-Stationen. Das Lied sollte als Vorab-Single für das zweite Studio-Album "A Thousand Miles Left Behind" dienen.

Während die Single sich noch den Weg nach oben in den Charts erkämpfte teilte Cheyenne Kimball am 11. Juli 2011 mit, das sie Gloriana verlassen werde. Gründe für den Weggang wurden nicht bekannt, aber es müssen gravierende Gründe gewesen sein, denn die verbleibenden Band-Mitglieder erfuhren von ihrer Entscheidung auch über Twitter.

Doch für den "harten Kern" der nun zum Trio geschrumpften Country-Band Gloriana stellte sich zu keinem Zeitpunkt die Frage, Gloriana aufzulösen. Stattdessen tourte die Band dauerhaft durch die Staaten, besuchte aber auch die in Europa und im Nahen Osten stationierten US-Truppen. Im Rahmen dieser Konzertreisen begann die Band damit, ihre Erlebnisse zu neuen Songs zu verarbeiten. Das Ergebnis liegt seit Ende Juli 2012 in Form von elf Stücken vor. "A Thousand Miles Left Behind" ist folglich ein passender Titel für die Songs.

Als neuer Vorbote für das Album wurde am 11. Oktober 2011 das Lied "(Kissed You) Good Night" ausgekoppelt, das sich mittlerweile zum bislang erfolgreichsten Song in der Bandgeschichte von Gloriana entwickelt hat. So ist die Ballade der erste Song von Gloriana, der es in die Top 10 der Billboard Hot Country Charts geschafft hat und mit Platin, für eine Million digitale Downlaods, ausgezeichnet wurde. Das neue Album, "" wurde - wie auch das Debüt - von Matt Seretic produziert. Der Silberling landete ebenfalls auf Platz 2 der Billboard Country Album Charts, konnte aber nicht so viele Einheiten, wie sein Vorgänger, absetzen.

Die dritte Single, "Can't Shake You", fand den Weg ins Fernsehen: Gloriana sangen den Song im Staffelfinale der zweiten Staffel der Fernsehserie "Hart of Dixie", die in Deutschland im Pay-TV auf Fox und im Free-TV auf sixx gezeigt wurde.

Album Nummer "Three" (2015) und die Trennung von Rachel Reinert

2014 veröffentlichte Gloriana die Single "Best Night Ever", die bis auf Platz 46 der Billboard Hot Country Songs Charts stieg. Offensichtlich zu schlecht für die Country-Band, denn das Lied schaffte es nicht auf das dritte Studio-Album.

Am 27. Oktober 2014 wurde die Single "Trouble" als Vorbote für das dritte Gloriana-Album veröffentlicht. Die Single stammt aus der Feder von Rachel Reinert, Mike Gossin, Ross Copperman und Jon Nite. "Trouble" stieg auf Platz 45 der Billboard Hot Country Songs Charts ein und stieg bis auf Platz 36. Damit verlor die Plattenfirma wohl den Mut und brachte Glorianas drittes Album "Three" am 2. Juni 2015 nur als digitalen Download auf den Markt. Ein magerer Platz 13 in den Billboard Country Album Charts war die Folge.

Anfang 2016 gab Rachel Reinert bekannt, dass sie Gloriana verlassen werde und jetzt eine Solo-Karriere anstrebe. Von den beiden Brüdern Mike und Tom Gossin gab es keine Mitteilung, wie die Zukunft für Gloriana aussieht. Am selben Tag, als Reinert die Trennung bekannt gab, wurden Tom Gossin und seine Ehefrau Jaime Eltern des Jungen Casimir Latrille Gossin.

Cover Jahr Album Anmerkung
Cover 2015 Three (Emblem / Warner Bros. Nashville)
Cover 2012 A Thousand Miles Left Behind (Emblem / Warner Bros. Nashville) CD Besprechung
Cover 2009 Gloriana (Emblem / Warner Bros. Nashville)
Jahr Album Chart Höchste Platzierung
2015 Three Country Albums 13
2015 Three The Billboard 200 116
2012 A Thousand Miles Left Behind Country Albums 2
2012 A Thousand Miles Left Behind The Billboard 200 11
2012 A Thousand Miles Left Behind Top Digital Albums 20
2009 Gloriana Country Albums 2
2009 Gloriana The Billboard 200 3
Jahr Single Chart Höchste Platzierung
2015 Trouble Hot Country Songs 36
2014 Best Night Ever Hot Country Songs 46
2013 Can't Shake You Hot 100 Airplay 63
2013 Can't Shake You Hot Country Songs 20
2013 Can't Shake You The Billboard Hot 100 83
2012 (Kissed You) Good Night Canadian Hot 100 60
2012 (Kissed You) Good Night Heatseekers Songs 4
2012 (Kissed You) Good Night Hot 100 Airplay 17
2012 (Kissed You) Good Night Hot Country Songs 2
2012 (Kissed You) Good Night Hot Digital Songs 25
2012 (Kissed You) Good Night The Billboard Hot 100 34
2012 Can't Shake You Hot Country Songs 39
2011 Wanna Take You Home Hot Country Songs 34
2010 The World Is Ours Tonight Hot Country Songs 37
2009 How Far Do You Wanna Go? Hot Country Songs 36
2009 Wild At Heart Country Singles 16
2009 Wild At Heart Heatseekers Songs 2
2009 Wild At Heart The Billboard Hot 100 66
Jahr Rolle Film/Serie
2013 sich selbst Hart of Dixie (Episode 44: "Neue Wege" - Originaltitel: "On the Road Again")