Gloriana

Nachdem sie sich durch einige Auftritte in kleinen Clubs in North Carolina etabliert hatten, zogen die Br├╝der Mike und Tom Gossin im Jahre 2007 nach Nashville, wo sie sich wenig sp├Ąter mit Rachel Reinert zusammen taten. Als Trio auftretend lernten sie dann bei einem Auftritt im Nashviller Club 3rd & Lindsleys Cheyenne Kimball kennen, welche im Publikum war. Sie f├╝gte musikalisch mit ihrer Mandoline und stimmlich die letzte Zutat hinzu, welche den Sound von Gloriana ausmacht.

Sechs Monate intensiver Proben folgten, bevor sie ihr Demo unter anderem an die Emblem Music Group sendeten. Matt Serletic, der Gr├╝nder des damals noch neuen Labels, antwortete sofort und begr├╝sste das Quartett als Newcomer in seiner Firma. Des weiteren leitete Seretic alle Schritte in die Wege, damit die Arbeiten am ersten Album fortschreiten konnten. Zusammen mit Stephanie Bentley und Josh Kear schrieb der Labelboss auch die erste Single der Band, "Wild At Heart". Solider, leicht rockiger Sound wurden zu einem Markenzeichen von Gloriana, welche ├╝ber den ruhelosen Rhythmus der Musik immer wieder neue H├Âhen in der Intensit├Ąt fanden.

Au├čerdem sch├Âpft die Band sehr von den musikalischen Einfl├╝ssen der einzelnen Mitglieder, welche von Ryan Adams ├╝ber Fleetwood Mac bis hin zu Keith Urban reichen.

Im Juli 2011 gab die Band bekannt, dass Cheyenne Kimball die Band verlassen hat. Gr├╝nde hierf├╝r wurden bislang nicht bekannt.

Doch f├╝r den "harten Kern" der nun zum Trio geschrumpften Band stellte sich zu keinem Zeitpunkt die Frage, Gloriana aufzul├Âsen. Stattdessen tourte die Band dauerhaft durch die Staaten, besuchte aber auch die in Europa und im Nahen Osten stationierten US-Truppen. Im Rahmen dieser Konzertreisen begann die Band damit, ihre Erlebnisse zu neuen Songs zu verarbeiten. Das Ergebnis liegt seit Ende Juli 2012 in Form von elf St├╝cken vor. "A Thousand Miles Left Behind" ist folglich ein passender Titel f├╝r die Songs.

Als Vorbote f├╝r das Album wurde das Lied "(Kissed You) Good Night" ausgekoppelt, das sich mittlerweile zum bislang erfolgreichsten Song in der noch jungen Bandgeschichte entwickelt hat. So ist die Ballade der erste Song von Gloriana, der es in die Top 10 der Billboard Hot Country Charts geschafft hat. Das neue Album wurde - wie auch das Deb├╝t - von Matt Seretic produziert. Als weitere Singles f├╝r das Jahr 2012 sind der partytaugliche Song "Wanna Take You Home" und die Ballade "Can't Shake You" geplant.

  • Discografie

  • Charts (Album)

  • Charts (Single)

  • Film- und TV-Auftritte

CoverJahrAlbum
Anmerkung

Cover2012A Thousand Miles Left Behind (Emblem / Warner Bros. Nashville)CD Besprechung

Cover2009Gloriana (Emblem / Warner Bros. Nashville) 

JahrAlbumChart
H├Âchste Platzierung
2013A Thousand Miles Left BehindCountry Albums2
2012A Thousand Miles Left BehindCountry Albums2
2012A Thousand Miles Left BehindThe Billboard 20011
2012A Thousand Miles Left BehindTop Digital Albums20
2009GlorianaCountry Albums2
2009GlorianaThe Billboard 2003

JahrSingleChart
H├Âchste Platzierung
2013Can't Shake YouHot Country Songs34
2012(Kissed You) Good NightCanadian Hot 10060
2012(Kissed You) Good NightHeatseekers Songs4
2012(Kissed You) Good NightHot 100 Airplay17
2012(Kissed You) Good NightHot Country Songs2
2012(Kissed You) Good NightHot Digital Songs25
2012(Kissed You) Good NightThe Billboard Hot 10034
2012Can't Shake YouHot Country Songs44
2011(Kissed You) Good NightHot Country Songs41
2011Wanna Take You HomeHot Country Songs34
2010The World Is Ours TonightHot Country Songs37
2009How Far Do You Wanna Go?Hot Country Songs36
2009Wild At HeartCountry Singles16
2009Wild At HeartHeatseekers Songs2
2009Wild At HeartThe Billboard Hot 10066

JahrRolleFilm/Serie